Autoglas Service-Center

Folienablösung

Autoglas Service-Center

Autoglas Service-Center

Gefahr bei Glasbruch!

Autoglas Service-Center
Autoglas Service-Center
Autoglas Service-Center Auswirkungen durch Folienablösung
Eine weitere Schadensart an einer Verbundglasscheibe ist die Folienablösung zwischen den beiden einzelnen Glasscheiben. Dies wird hervorgerufen durch die ständig einwirkende Feuchtigkeit am Rand der Fahrzeugscheiben. Vor allem bei älteren Fahrzeugen tritt dieser Schaden häufig auf.
Durch das Ablösen der Folie verliert die Scheibe extrem an Stabilität. Sollte es zu einer Beschädigung der Scheibe, z.B. durch einen Steinschlag, kommen, können sogar einzelne Glassplitter ins Fahrzeuginnere eindringen, da diese nicht mehr an der Folie haften bleiben und so die Fahrzeuginsassen verletzen.
Der milchige Rand an dieser Windschutzscheibe wird hervorgerufen durch eindringende Feuchtigkeit zwischen den einzelnen Glasscheiben und der Folie.
Hier hat sich der komplette untere Bereich der Scheibe von der Folie abgelöst. Damit verliert die Windschutzscheibe ihre Funktion als tragendes Teil der Fahrzeugkarosserie.
Aufgrund der verlorenen Haftung der Glasscheibe an der Folie, können sich einzelne Glassplitter bei einer Beschädigung von der Folie lösen.
Ein leichter Schlag genügt, um an solch einer Scheibe das Glas zum Brechen und somit zum Abplatzen aus dem eigentlich stabilen Werkstoffverbund zu bringen.
Autoglas Service-Center
Autoglas Service-Center
Autoglas Service-Center

Autoglas Service-Center