Autoglas Service-Center

FAQ-Steinschlag

Autoglas Service-Center

Autoglas Service-Center

Sie fragen, wir antworten.

Autoglas Service-Center
Autoglas Service-Center
Autoglas Service-Center Fragen zur Steinschlagreparatur
Autoglas Service-Center Ich habe gehört, dass man auch Steinschläge im Sichtbereich des Fahrers reparieren kann. Stimmt das?
Autoglas Service-Center Gesetzliche Vorschriften verbieten jegliche Reparatur von Steinschlägen im Sichtbereich des Fahrers. Auch auf eigenes Risiko des Fahrers ist eine Instandsetzung nicht gestattet. Jeder fachlich kompetente Autoglaser muss einen solchen Wunsch ablehnen. Wird ein Schaden im Sichtbereich dennoch repariert zeugt dies entweder von Geldgier des Betriebinhabers oder an absolut mangelndem Fachwissen der ausführenden Person. Jeder ausgebildete Kraftfahrzeugtechniker-Geselle/Meister oder Glaser mit Berufsausbildung weis, dass das Reparaturharz eine andere Lichtspiegelung aufweist, als das Glas der Windschutzscheibe. Seien Sie also vorsichtig, wenn ein Betrieb Ihnen eine Steinschlagreparatur im Sichtbereich anbietet, denn dies verstösst grundsätzlich gegen bestehende Vorschriften.

Autoglas Service-Center Stimmt es, dass meine Versicherung die Kosten für eine Steinschlagreparatur trotz vereinbarter Selbstbeteiligung in der Teilkasko-Versicherung komplett übernimmt?
Autoglas Service-Center Ja. Da durch die Steinschlagreparatur nur ein Bruchteil an Kosten, gegenüber dem Austausch der Windschutzscheibe, entstehen, haben sich die Versicherungen dazu entschlossen, Steinschlagreparaturen komplett zu bezahlen.
Autoglas Service-Center
Autoglas Service-Center
Autoglas Service-Center

Autoglas Service-Center